#1648
Jana Brenneisen
Verwalter

Ja, für nicht dringliche Vorsorgeuntersuchungen sollte immer ein Termin vereinbart werden. Auch bei akuter Krankheit ist es besser, vorher anzurufen, um einen spontanen Termin zu bekommen und durch das Bescheid geben dem Hausarzt die Planung zu erleichtern.

Am Wochenende oder Feiertagen muss man in die zuständige Notfallpraxis in der Umgebung fahren. Diese kann einem die Ärzteauskunft 116117 mitteilen oder das Internet.